Die Praxis ist derzeit
geschlossen, schreiben Sie uns
eine Mail oder hinterlassen
Sie uns eine Nachricht.

(030) 772 60 50
Mo, Di und Do: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mi und Fr: 08.00 bis 13.00 Uhr
Fax: (030) 772 43 48
Rezepttelefon (nur AB): (030) 768 909 78

Leistungen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen:
    • EKG
    • Belastungs-EKG
    • Langzeit-EKG
    • Event-Recorder (Bedarfsweise Aufzeichnung von selten auftretenden Herzrhythmusstörungen über einen längeren Zeitraum)
    • Lanzeit-Blutdruckmessung
    • Farbdopplerechokardiographie (privatärztlich, bzw. außerhalb des GKV-Leistungsbereichs als individuelle Leistung)
  • Gefäßerkrankungen:
    • Gefäßdoppler (Duplex) der Aorta (Aneurysmavorsorge, privatärztlich)
    • Gefäßdoppler (Duplex) der Beine (privatärztlich)
    • Gefäßdoppler (Duplex) hirnversorgender Arterien (privatärztlich)
  • Magen-Darm-Erkrankungen:
    • Sonografie
  • Stoffwechselerkrankungen:
    • Schilddrüsenuntersuchungen
    • Diabetiker-Betreuung und Schulung
    • DMP Diabetes mellitus
  • Lungenerkrankungen:
    • Lungenfunktionsprüfung
    • Pulsoximetrie (Sauerstoffsättigung)
    • DMP Asthma und COPD
  • Präsenzlabor (qualitätskontrolliert), Sofortergebnis in der Praxis:
    • Blutzucker (Hemocue)
    • Quick/INR-Sofortbestimmung (Coagucheck)
    • Troponin-Test
    • Urinlabor
  • Vorsorgeuntersuchungen:
    • Check-up 35+
    • Aktive Vorsorge
    • Hautkrebsfrüherkennung
    • Impfungen (je nach Impfkalender der STIKO)
    • Schutzimpfungen gegen Kinderlähmung (Polio), Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Masern, Röteln, Mumps, Influenza, Pneumokokken, Hepatitis, HPV
  • Psychosomatik:
    • Häufig sind beispielsweise Angststörungen, Depressionen und das sogenannte Somatoforme Syndrom.
      In der psychosomatischen Grundversorgung können wir vielen Patienten Hilfestellung geben.
      Betroffene sollten sich nicht scheuen, ihre Beschwerden und Lebensbelastungen vorzubringen.
      Medikamente können phasenweise hilfreich sein, bei Bedarf überweisen wir zur Psychotherapie.
  • Individuelle Gesundheitsleistungen:
    • Laboruntersuchungen (z.B. Hormondiagnostik, PSA)
    • Aktive Vorsorge
    • Darmkrebsvorsorge mittels M2-PK/Hb-Test, falls Coloskopie abgelehnt wird Sonographie, Farbdoppler-Echokardiographie, Gefäßdoppler (außerhalb des GKV-Leistungsbereichs als Individuelle Gesundheitsvorsorge)
    • Beratung zur Patientenverfügung
    • Reisemedizinische Beratung
    • Atteste
    • Allgemeine Gutachten
    • Rehabilitationsgutachten für Rentenversicherung und Allgemeines Heilverfahren der Krankenkassen


*Einige Untersuchungen werden nur außerhalb des GKV-Leistungsbereichs angeboten.