Die Praxis ist derzeit
geschlossen, schreiben Sie uns
eine Mail oder hinterlassen
Sie uns eine Nachricht.

(030) 772 60 50
Mo, Di und Do: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mi und Fr: 08.00 bis 13.00 Uhr
Fax: (030) 772 43 48
Rezepttelefon (nur AB): (030) 768 909 78

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu. (Wolf Biermann)

28.02.2018

Liebe Patienten,

der Zustrom neuer Patienten in die Kranoldpraxis hält stetig an, wie viele von Ihnen bereits registriert haben werden.

Wir freuen uns, daß unsere Arbeit, die sich an hohen Qualitätsstandards orientiert,  anerkannt und gewürdigt wird. Wir bemühen uns, Ihnen Arzttermine auch weiterhin ohne lange Wartezeiten anzubieten und die erforderlichen Untersuchungen rasch und solide durchzuführen. Dabei ist uns auch gelungen, das  bewährte Team der Kranoldpraxis zu verstärken; demnächst werden wir Ihnen also erweiterte Sprechzeiten anbieten  können.

Seit dem Januar 2018 ist Mariella Szafraniec wieder in das Team der Arzthelferinnen (MFA) eingetreten.  Viele kennen sie aus ihrer Zeit als Auszubildende in unserer Praxis. Sie freut sich nach ihrer mit einer hervorragenden Bewertung absolvierten Abschlußprüfung  auf die vielfältigen Herausforderungen in unserer Praxis.

Zur Verstärkung des ärztlichen Teams konnten wir Herrn Dr. Rüdiger Zorn gewinnen. Herr Dr. Zorn ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und verfügt über langjährige klinische Erfahrung. Er ist derzeit als Invasivkardiologe und Oberarzt in den DRK-Kliniken Westend und Köpenick tätig. Als rechte Hand von Chefarzt PD Dr. Opitz betreut er dort unter anderem verantwortlich die Ambulanz für Pulmonale Hypertonie. Herr Dr. Zorn wird donnerstags in der Kranoldpraxis eine internistisch-kardiologische Sprechstunde anbieten.

Als Weiterbildungsassistenten werden im Mai 2018 Fr. Dr. Katja Goebbels und Dr. Mikko Jacoby in die Praxis eintreten.

Frau Dr. Goebbels ist vielen aus einem früheren Ausbildungsabschnitt bei uns bekannt. Sie ist Vorsitzende der Vereinigung von Ärzten gegen den Atomkrieg. Zuletzt konnte sie in zahlreichen Auslandseinsätzen Erfahrungen in der Versorgung von schwerkranken Patienten sammeln.

Herr Dr. Mikko Jacoby ist Facharzt für Anästhesie mit der Zusatzbezeichnung Notallmedizin und Weiterbildungen als  Taucherarzt, in Akupunktur, Schmerztherapie  und Manueller Medizin.
Wie gewohnt stehen Ihnen weiterhin Frau Dr. Anette Tosse und Cornelius Steffens mit ihrer fachärztlichen Kompetenz als Ansprechpartner zur Verfügung.


Cornelius Steffens,  Dr. med. Anette Tosse,  Dr. med. Rüdiger Zorn

« zurück